Samstag, 16. Juni 2012

Training mit der Vibrationshantel


Mobilität und Flexibilität 

Platzsparende Unterbringung und Anwendung ist überall möglich (Zuhause, im Büro, Outdoor). Die Bedienung ist einfach und kann auch von älteren Menschen durchgeführt werden.

Effektivität

Ein umfassendes Vitaltraining des Oberkörpers mit der BodyVib D1 beansprucht nur ca. 5 Minuten. Bereits nach wenigen Sekunden ist die hohe Intensität der Einwirkung spürbar.
Wissenschaftliche Studien haben gezeigt: Mit BodyVib lassen sich die Trainingszeiten um bis zu 50 % verkürzen bei gleichem Trainingseffekt.

Lokale Stimulation

Vibrationshanteln werden lokal angewendet, d. h., die Schwingung wird nicht wie bei Vibrationsplatten global in den gesamten Körper eingeleitet, sondern lokal an den bestimmten Muskel- bzw. die Muskelkette appliziert. In Folge ist der mechanische Einfluss auf die betreffende Region größer. Anwendungen können effektiver und gezielter gestaltet werden. Vibrationsplatten können durch ihre spezifischen Eigenschaften eine zweckmäßige Ergänzung der Vibrationshanteln darstellen.

Quelle: http://www.vibrationshantel.de/de/article/101.das-bodyvib-prinzip.html


JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING - Ihr Personal Trainer für die Region Karlsruhe, Pforzheim, Baden-Baden, Offenburg, Nordschwarzwald  (überregional auf Anfrage)



JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
Personal Fitness: www.personal-fitness-4u.de
Functional Training: www.functional-fitness.de  
 



Keine Kommentare:

Kommentar posten