Montag, 30. September 2019

Montag, 23. September 2019

Kenne den Hafen

Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind ein günstiger.

Lucius Annaeus Seneca

--

Montag, 16. September 2019

Wage es

Nicht weil es so schwer ist wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es so schwer.

Lucius Annaeus Seneca



...

Dienstag, 10. September 2019

Risiko

Das größte Risiko ist, keine Risiken einzugehen. In einer Welt, die sich sehr schnell verändert, ist die einzige Strategie, die das Scheitern garantiert, keine Risiken einzugehen.

Mark Zuckerberg

--

Mittwoch, 4. September 2019

....und er tat es einfach

Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach.

Goran Kikic

--

 

Dienstag, 3. September 2019

Anpackend handeln

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt.

Dante Alighieri

--

Montag, 2. September 2019

Rückschläge

Jeder erleidet irgendwann einmal Rückschläge. Es ist unmöglich, im Leben ohne sie auszukommen – es sei denn, Ihr lebt extrem vorsichtig und vermeidet sie. Aber dann war Euer Leben umsonst – und automatisch ein einziger Rückschlag.

Joanne K. Rowling

--

Sonntag, 1. September 2019

Du musst handeln

"Im Leben wissen viele Leute, was zu tun ist, aber nur wenige tun es letztendlich. Wissen ist nicht genug! Du musst handeln."

Tony Robbins

---

Samstag, 31. August 2019

Gewisse Ungewissheit


An irgendeinem Punkt muss man den Sprung ins Ungewisse wagen. Erstens, weil selbst die richtige Entscheidung falsch ist, wenn sie zu spät erfolgt. Zweitens, weil es in den meisten Fällen so etwas wie eine Gewissheit gar nicht gibt.

Lee Iacocca


---

 

Freitag, 30. August 2019

Foam-Rolling / Trainingsprogramme

Trainingsprogramme / Trainingsvorschläge mit der Hartschaumrolle im Überblick
  • Training Minimalprogramm 1: 2 mal pro Woche / 15 – 20 Minuten

  • Training Minimalprogramm 2: 4 mal pro Woche / 10 Minuten Splitprogramm (s.o.)

  • Training Standardprogramm: 3 mal pro Woche / 15 – 20 Minuten

  • Training Maximalprogramm 1: 4 mal pro Woche / 20 Minuten

  • Training Maximalprogramm 2: 2 mal pro Woche / 40 - 50 Minuten

Short and simple: 

Die Empfehlung für Einsteiger ist es, sich am Standardprogramm zu orientieren und gegebenenfalls auf ein Minimalprogramm auszuweichen. 

Maximalprogramme sind für Erfahrene (mindestens 1 Jahr Praxiserfahrung) oder Berufssportler möglich. 
 
Für welches Programm, für welchen zeitlichen Ablauf auch immer du dich entscheidest: Es muss in deinen Alltag und in deinen Sport passen.
----
---

Aus: "7 Dinge, die du über Faszien und Faszientraining wissen musst" von Jörg Linder /Published independently / erhältlich bei: amazon.de


---


JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING

Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention

Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)

Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de


---




Samstag, 24. August 2019

Freiheit

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

Benjamin Franklin

-- 

 

Freitag, 23. August 2019

Finde Wege

Wenn man etwas nicht will, sucht man Gründe. Wenn man etwas will, sucht man Wege.

Rodney Isemann

 

...

Donnerstag, 22. August 2019

Neurodegeneration

".....Neurodegeneration bezeichnet das Absterben von Nervenzellen (Neuronen) und ganzen Nervenzellverbänden im Zentralen Nervensystem (ZNS). 

Vor allem in den Wohlstandsgesellschaften der westlichen Welt fallen immer mehr Menschen diesem schleichenden Prozess zum Opfer – ob Parkinson, Alzheimer oder Multiple Sklerose. Eine Heilung existiert bisher nicht. 

Deshalb ist die Notwendigkeit präventivmedizinischer und rehabilitativer Strategien von enormer Bedeutung. 

Durchsucht man wissenschaftliche Datenbanken, erkennt man schnell, dass die Rehabilitation neurodegenerativer Erkrankungen in den letzten 15 Jahren einen steilen Aufschwung erfährt. 

Auch die WHO hat nun erstmals Leitlinien zur Vorbeugung von Demenz präsentiert. Es gibt also dringenden Handlungsbedarf, um die Epdemie neurodegenerativer Erkrankungen einzudämmen....."

Quelle: https://trainer-akademie.com/2019/07/18/exercise-is-medicine-entzuendungshemmung-durch-bewegung-bis-ins-zentrale-nervensystem

-----------





JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 -------------

Lauftraining und Business-Run

Ziel ist, am Ende des Kurses ca. 25 Minuten ohne Unterbrechung zu laufen.  
 
Rastatt-Wintersdorf / LAUFWELT / 8 mal Dienstags - ab 17.30Uhr
 
Dauer: jeweils 90 Minuten

Start: 10. September 2019 – Kursleitung Jörg Linder
 
Infos und Anmeldung: 
 

---
 
auch bei Ihnen vor Ort - auch alsVorbereitung für Ihren Business-Run - Anfrage:
 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

---

Mittwoch, 21. August 2019

Faszien, Fasziennetz und die Grundsubstanz

„.....Das fasziale Gewebe ist insgesamt wie ein Netz angeordnet und hängt miteinander zusammen. 

Faszien sind im Körper überall vorhanden und alle Teile stehen mit und durch die Faszien in Verbindung (Netzwerkähnliche Strukturen – Social Media lässt grüßen). 

Faszien umspannen alle Muskeln (und auch Bänder und Sehnen) sowie die „eigentlichen Faszien": flächige und feste Bindegewebsschichten. 

Faszien bilden ein Scherengitter ähnliches Netzwerk, das unter Zugspannung „zusammengehalten“ wird (diese Art des Zusammenhaltens kann man sich ein bisschen vorstellen, wie bei einen eng anliegenden Taucheranzug.) 

Von der Gesamtfläche her ist das Fasziennetz sogar größer als die Haut.

Short and simple: Das Fasziennetzwerk hält den Körper unter Zugspannung „zusammen“.....
 
Aus was bestehen Faszien?

Faszien bestehen in ihrer Grundsubstanz aus Eiweißbausteinen, Kollagen und Wasser. 

Weitere Bestandteile sind das Hyaluron, Fibroblasten und auch - in unterschiedlicher Menge - Elastin. 

Das Hyaluron trägt zur Wasserbindungskapazität der Faszie bei und wirkt wie ein Gleitmittel. 

Die Fibroblasten sind zuständig für den Auf- und Abbau von Zellen. 

Diese Grundsubstanz ist eher zähflüssig und hat ausgeprägt visko-elastische Eigenschaften. 
 
Eine Ausnahme stellen die Sehnen dar: Sehnen enthalten deutlich weniger Wasser und weniger Elastin als andere Bindegewebe....."

———–

Aus: "7 Dinge, die du über Faszien und Faszientraining wissen musst" von Jörg Linder 

Published independently / erhältlich bei: amazon.de

---


JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

---

Dienstag, 20. August 2019

Kettlebell-Functional-Training

Kettlebell-Functional-Training 

wieder am Samstag, 19.10.2019

Baden-Baden-Neuweier / 15.00 - 18.00Uhr


Inhalte:

- Funktionelles Training und Core-Training

- Kettlebelltraining

- Training mit freien Gewichten

- Ausdauer / Conditioning: Bergaufintervalle und Seilspringen

Infos:

https://www.aktiv-training.de/08_kettlebell_level_3.html

Anmeldung / Mail: info@aktiv-training.de

---

Montag, 19. August 2019

Moving

"Moving your body should be a joy."  

Erwan LeCorre
---

Kettlebell

Kettlebell für Einsteiger und Fortgeschrittene in Baden-Baden


Kettlebell für Einsteiger / Samstag, 12.10.2019 in Baden-Baden-Neuweier:

http://www.aktiv-training.de/03_kettlebell_fuer_einsteiger.html

Kosten: 67,90.- Euro netto zzgl 19% Mwst

Kettlebell für Fortgeschrittene / Sonntag, 13.10.2019 in Baden-Baden-Neuweier:

http://www.aktiv-training.de/05_kettlebell-training-fuer-fortgeschrittene.html

Kosten: 67,90.- Euro netto zzgl 19% Mwst

Anmeldung / Mailinfo@aktiv-training.de

 ----
Kettlebell Personal Training (für 1 - 2 Personen)

Trainingsinhalte analog Kettlebell-Workshops (s.o.) 

1 - 2 Termine a jeweils 3 Stunden:

Anfrage:   info@aktiv-training.de


.....

Samstag, 17. August 2019

Mobility-Walking

"Mobility-Walking betont neben der technisch korrekten Ausführung und dem Nutzen der Intervallmethode vor allem auch die Mobilität und Beweglichkeit.....
...Im Gegensatz zu anderen Programmen wird bei Mobility-Wallking - Das 4-Wochenprogramm für Einsteiger jedoch nicht nur im Warming-Up und Cool-Down an der Beweglichkeit und Mobilität gearbeitet, sondern auch geplant und regelmäßig im Hauptteil, also während des Walkings bzw. in den Walking-Pausen. 
Dies führt in der Konsequenz zwar zu einem etwas langsameren Fortschritt im Bereich der (Walking-)Ausdauer, dafür auf der anderen Seite zu einer deutlich verbesserten Mobilität und Beweglichkeit, die auch direkt im Sport und im Bewegungstraining um- und eingesetzt wird.
Kurz zusammengefasst:
Mobilität und Beweglichkeit ist bei Mobility-Walking kein Anhängsel, sondern Hauptbestandteil des Trainings.
Bei Mobility-Walking stehen
  • Ausdauer
  • Mobilität und Beweglichkeit
gleichberechtigt nebeneinander.
---
Aus: "Mobility-Walking - Das 4-Wochenprogramm für Einsteiger" / von: Jörg Linder - erhältlich nur bei: amazon.de
--
JÖRG LINDER
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention 
Mail: info@aktiv-training.de


--

Samstag, 6. Juli 2019

Mobility-Walking - Das 4-Wochen-Programm

Mit und ohne Nordic Walking-Stöcke:
 
Mobility-Walking findet sowohl mit und wie auch ohne Nordic-Walking-Stöcke statt, also „normal“ und „nordisch“. 

In diesem 4-Wochen-Programm für Einsteiger wird komplett ohne Nordic-Walking-Stöcke trainiert und geübt.

Warum werden im 4-Wochen Programm keine Stöcke genutzt?
 
Im 4-Wochen-Programm für Einsteiger werden keine Stöcke aus folgenden Gründen keine Stöcke im Training genutzt:
  • Das Ziel ist zunächst grundlegende Übungen im Stehen für die Mobilität zu erlernen.
  • Das zweite Ziel ist ein sofortiger und systematischer Einstieg und Beginn des Herz-Kreislauf-Trainings durch Walking, ohne sich mit der Technik des Stockeinsatzes beschäftigen zu müssen.

--
Aus: "Mobility-Walking - Das 4-Wochenprogramm für Einsteiger" / von: Jörg Linder - erhältlich nur bei: amazon.de

--



--
JÖRG LINDER
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention 
Mail: info@aktiv-training.de


--

Samstag, 22. Juni 2019

Running

                      Bild:  Jörg Linder



Running around Baden-Baden





-----------










JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 -------------  

Freitag, 21. Juni 2019

Open-Water-Swim

                                  Bild:  Jörg Linder



Open-Water-Swim



-----------










JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 -------------  

Donnerstag, 20. Juni 2019

Klimmzugtraining

                                Bild:  Jörg Linder



Klimmzugtraining




-----------










JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 -------------  

Mittwoch, 19. Juni 2019

Summertime-Training

                                Bild:  Jörg Linder



Summertime-Training




-----------










JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 -------------  

Dienstag, 18. Juni 2019

Hiking

                         Bild:  Jörg Linder



Hiking Nordschwarzwald



-----------










JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 -------------  

Montag, 17. Juni 2019

Nasenatmung

- Atme besser
- Verbessere deine Atemgewohnheiten

- Erlerne - wieder - die Nasenatmung:

a)  im Alltag, b) im Ruhezustand und c) bei moderatem körperlichem Training.



---













JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention 
Keynote: Wer fit ist hat mehr vom Leben!  (auf Anfrage!) 
Gesundheits- und Bewegungstraining vor Ort (auf Anfrage!)
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
--

Donnerstag, 30. Mai 2019

Faszientraining

Faszientraining in der LAUFWELT in Rastatt 
 
am Mittwoch, 26.06.2019 

Infos und Anmeldung:

https://laufwelt.de/laufkurse-2/

Faszien sind in aller Munde, aber Faszien sind natürlich keine neue Erfindung und Faszien gibt es schon immer im (menschlichen) Körper. 
Dabei stellen sich Fragen, wie: 
- Was sind Faszien genau? 
- Warum ist Faszientraining sinnvoll? 
- Welche Art von Training macht Sinn und welche nicht? 
Mit diesen Fragen beschäftigt sich dieser Workshop aus der Praxis und für die Praxis. 
Neben dem Training mit der Hartschaumrolle und Massagebällen, beschäftigt sich der Worksop auch mit faszialem Dehnen und faszienorientiertem Training im Sport. 
 
Das Ziel dieses Workshops ist es, die Teilnehmer darin zu unterstützen eigenverantwortlich für gesunde Faszien und gesunde Bewegung zu sorgen.
---
Infos und Anmeldung:

https://laufwelt.de/laufkurse-2/
  --



JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention 
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de

--

Montag, 15. April 2019

Donnerstag, 11. April 2019

7 Dinge, die du über Faszien und Faszientraining wissen musst


7 Dinge, die du über Faszien und Faszientraining wissen musst

14. März 2019

von Jörg Linder

Taschenbuch EUR 10,49

erhältlich bei: amazon.de


———–


JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

---