Dienstag, 11. Dezember 2012

Blutzuckerkonzentration und / oder Fettabbau?!


 Immer schön langsam Joggen oder immer Rennen bis nichts mehr geht?


Niedrig-intensive Ausdauertraining führt  zu einer reduzierten Blutzuckerkonzentration


Quelle: http://www.trainingsworld.com/sportmedizin/gesundheit/auswirkung-ausdauertraining-diabetes-patienten-1569871.html


Zum Gewichtsmanagement / Fettabbau sollten - begleitend - hochintensive Trainingsphasen eingesetzt werden.  Hier ist der Gesamtkalorienverbrauch gegenüber dem niedrig-intensiven Training deutlich erhöht.


Nicht "oder", sondern "und":  niedrig-intensiv UND hoch-intensiv.





JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING  - www.aktiv-training.de

Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden-Neuweier
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271   
Mobility-Walking: http://mobility-walking.blogspot.com
Personal Training: www.personal-training-4u.de





Keine Kommentare:

Kommentar posten