Sonntag, 18. Juni 2017

Faszienorientiertes Training im Sport und Krafttraining

Wie im Artikel „Faszienorientiertes Training im Sport“ schon kurz beschrieben sind zum Beispiel Sprünge und Spungbewegungen eine wichtige Trainingsform für die Faszien. 

Auch Bewegungen mit elastisch federnder Qualität sind wichtig. 

Den vollständigen Artikel „Faszienorientiertes Training im Sport“ findest du hier:


Im Folgenden beziehe ich mich darüberhinaus auf ein faszienorientiertes Krafttraining.

Effekte von Kraft- und Faszientraining:
 
Wie Muskulatur passen sich auf Faszien an Belastungen an: 

Fibroblasten bilden zum Beispiel nach einer Belastung vermehrt Kollagen......

Das fasziale Gewebe erneuert sich wesentlich langsamer als die Muskulatur. Das musst du immer in deinem Training berücksichtigen (orientiere dich immer am schwächsten Glied der Kette)......"

Den vollständigen Text findest du hier:

http://www.aktiv-training.de/download/2017/08_31.05.17/Kraft-und_Faszientraining.pdf

....


 

Keine Kommentare:

Kommentar posten